Die Kanban-Ebene lässt sich für Themen, Kampagnen, Aktivitäten, Events und Aufgaben individuell öffnen. Alle Boards verfügen über dieselben Filter-Mechanismen wie die übergeordneten Ebenen. So lässt sich entweder alles anzeigen – oder nur das, was gerade relevant ist. Es lassen sich beliebig viele Filter abspeichern, die beim Öffnen jeweils ein eigenes individuelles Kanban-Board (wieder) anzeigen. Alle Karten lassen sich per „Drag & Drop“ verschieben. Ein Klick in „Bearbeiten“ öffnet das jeweilige Template.

Im Kanban-Board für Aufgaben lassen sich alle Aufgaben anzeigen oder auch danach filtern, ob sie zu Themen, Kampagnen, Aktivitäten oder Events gehören.

Außerdem lässt sich auswählen, ob nur die eigenen Aufgaben angezeigt werden; und/oder solche Aufgaben, die man an andere vergeben hat; oder solche Aufgaben, die zu Themen, Kampagnen, Aktivitäten oder Events zählen, bei denen der/die angemeldete Nutzer/in „Owner“ oder „Co-Owner“ ist. Wie bei allen Filtern lassen sich beliebig viele Filter abspeichern.