In „newsroom“ haben Sie die Möglichkeit, Aufgaben zu Themen, Kampagnen, Aktivitäten und Events zu erstellen. Neue Aufgaben lassen sich individuell für jede Aktivität und für jedes Event an jeden „Owner“ bzw. „Co-Owner“ vergeben. „Owner“ und „Co-Owner“ können sich gegenseitig Aufgaben zuweisen, Editor-in-Chiefs können „Ownern“ und „Co-Ownern“ Aufgaben zuweisen, auch wenn Sie selbst kein „Owner“ bzw. „Co-Owner“ sind.

Klicken Sie dazu in der der jeweiligen Arbeitsebene oder in der Kalender-Ansicht auf den „Aufgaben“-Button der Info-Karte, für die Sie eine Aufgabe erstellen möchten. Es öffnet sich eine Aufgabenkarte. Klicken Sie nun auf „neue Aufgabe anlegen“.

Es öffnet sich ein Formular, in das Sie die relevanten Informationen eingeben und abspeichern können:

  • Titel der Aufgabe*
  • Wer soll die Aufgabe erledigen?*
  • Erledigungsfrist*
  • Aufgabenbeschreibung
  • Notizen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Der in der Aufgabe eingetragene „Owner“ erhält eine Information in „newsroom“ über die neue Aufgabe bzw. Änderungen am Status der von Ihnen an andere Nutzer vergebenen Aufgaben. Wenn dieser in seinen persönlichen Einstellungen E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert hat, erhält dieser zusätzlich eine Information per E-Mail. Sie können den Status der Aufgabe im Formular selbst oder in den Kanban-Boards per „Drag & Drop“ ändern.